Aufnahme FAQs

campus10

1. Wie hoch ist das Schulgeld an der JFKS?
Die John-F.-Kennedy-Schule ist eine öffentliche Schule und kostet kein Schulgeld.

2. Können sich Schüler, die in Brandenburg wohnen, bewerben?
Voraussetzung für die Aufnahme ist, dass der Bewerber als im Stadtgebiet Berlins wohnhaft gemeldet ist (siehe Aufnahmerichtlinien). Bei Bewerbern, die nach Berlin umziehen, muss der Nachweis des Wohnsitzes in Berlin vor dem ersten Schultag erbracht werden.

3. Wie sind die Anmeldefristen für Schüler-Bewerbungen?
Die Bewerbungsfristen finden Sie unter Anmeldezeiträume

4. Wann werden die Entscheidungen über die Aufnahmen für das nächste Schuljahr getroffen, und wann werden wir die Bestätigung bekommen, ob unser Kind aufgenommen wird oder nicht?
Die Lotterie für die Eingangsklasse findet im April statt, danach werden Briefe mit den Ergebnissen an die Eltern der Bewerber für die Eingangsklasse verschickt. Aufnahmebriefe für Schüler der Oberschule (Klassen 7-12) werden bis Ende Mai versandt, für die Schüler der Grundschule (Klassen 1-6) bis Ende Juni. Bitte beachten Sie, dass eine spätere Aufnahme nach Schulbeginn auch möglich ist. Sollten auf Grund von Absagen weitere Plätze frei werden, werden alle Bewerbungen bis zum 30. September für das späte Auswahlverfahren berücksichtigt.

5. Gibt es an der JFKS eine Probezeit für neue Schüler?
Die Probezeit für neue Schüler an der Grundschule beträgt ein Jahr, für Schüler der Oberschule ein Semester.

6. Bietet die JFKS einen Tag der offenen Tür an, um die Schule zu besuchen?
Gegenwärtig bieten wir keine Schulführungen, persönliche Gespräche oder Tage der offenen Tür an. Bitte wenden Sie sich an Annika von Maydell unter , wenn Sie spezielle Fragen haben.

7. Hat die JFKS ein Internat?
Nein, die John-F.-Kennedy-Schule hat kein Internat.

8. Welche Schulabschlüsse können die Schüler an der JFKS erwerben?
Die Schüler an der John-F.-Kennedy-Schule können das Abitur, das amerikanische High School Diplom mit Advanced Placement Program oder beides ablegen. Das IB wird an der JFKS nicht angeboten.

9. Müssen Bewerber Vorkenntnisse in Englisch und / oder Deutsch haben?
Bewerber für die Klassen 1 bis 12 müssen altersentsprechend fließend Englisch sprechen, aber kein Deutsch. Bitte lesen Sie weitere Informationen zu unserem Sprachprogramm.

10. Bietet die JFKS Unterstützung für Schüler mit besonderem Förderbedarf?
Ja, die JFKS bietet Unterstützung für Schüler mit besonderen Förderbedarf. Nähere Informationen finden Sie unter Schülerunterstützung.

 11. Müssen wir bei einem Antrag auf Umschulung für Schulanfänger die JFKS als Wunschschule angeben?
Die Nennung der JFKS als Wunschschule hat keinen Einfluss auf den Aufnahmeprozess und garantiert keine Aufnahme.

Share

This post is also available in: English

Welcome Office / Admissions

WELCOME OFFICE
Annika von Maydell
Email:


APPLICATIONS
Please send your applications ONLY to the following email address: