Amerikanische / Internationale Schüler

Amerikanische Schüler, die von anderen Schulen in die Klassen 7 – 12 an die JFKS wechseln, reichen eine offizielle Bewerbung ein und werden auf der Basis ihrer Zeugnisse und Ergebnisse bei standartisierten Prüfungen ausgewählt.

Bewerber für das amerikanische High School Diplom müssen Kopien ihrer Zeugnisse  (für die Klassen 8 und darunter) und / oder ihre Transcripts (für die Klassen 9 und höher) der letzten drei Jahre einreichen. High School Diplom Bewerber für die Klasse 12 müssen US History bereits abgeschlossen haben, amerikanische Schüler die sich aus den USA bewerben, haben eventuell die Möglichkeit US History als online-Kurs zu absolvieren. Schüler ohne die amerikanische Staatsangehörigkeit, die US History noch nicht abgeschlossen haben, werden nicht aufgenommen.

Internationale Schüler können in die Klassen 7 bis 12 aufgenommen werden, solange keine amerikanischen oder deutschen Bewerber auf der Warteliste stehen. Wir erhalten jährlich über 1000 Bewerbungen und können nicht alle deutschen und amerikanischen Bewerber aufnehmen. Daher wurden in den letzten Jahren keine internationalen oder “Drittstaatler-” Bewerber aufgenommen.

Für den Fall, dass keine deutschen oder amerikanischen Bewerber auf der Warteliste sind, muss das Erziehungsdirektoriums der Aufnahme von Drittstaatlern zustimmen.  Sie müssen außerdem einen Englisch-Test bestehen, der u.a. das Schreiben eines Essays erfordert. Sie müssen Englisch-Kenntnisse nachweisen, die denen ihrer amerikanischen Mitschüler in der jeweiligen Klassenstufe entsprechen, und ihr Transkript muß hohe akademische Fähigkeiten wiederspiegeln.

Das Anmeldeformular für die High School finden Sie hier.

Share