Aufnahmeverfahren Oberschule

Das jeweilige Aufnahmeverfahren und die entsprechenden Anforderungen sind abhängig von der Nationalität der Eltern und des sich bewerbenden Schülers. Bitte informieren Sie sich über die entsprechende Gruppe – Deutsche oder Amerikanische / Internationale Schüler, um Einzelheiten zu erfahren.

Bitte beachten Sie, dass die Voraussetzung für die Aufnahme in die JFKS ein Wohnsitz des Bewerbers in Berlin zum Zeitpunkt der Aufnahme ist (siehe Paragr. I, 1 der „Aufnahmerichtlinien“). Für Bewerber, die erst nach Berlin zuziehen, muss der Nachweis des Wohnsitzes in Berlin zu Beginn des Schuljahres eingereicht werden.

Anmeldungen für die Klassen 7-12 für das Schuljahr 2018/19 werden vom 1. September, 2017 bis zum 31. März 2018 angenommen.

Wenn Sie eine vollständige Anmeldung eingereicht haben, erhalten Sie innerhalb von zehn bis zwölf Wochen eine Bestätigung per e-mail, dass Ihre Anmeldung bearbeitet wurde. Das eigentliche Aufnahmeverfahren für die Klassen 7-12 beginnt im Mai.

BITTE BEACHTEN SIE:
Alle Bewerbungsunterlagen werden Ende Dezember des Schuljahres für das die Anmeldung ursprünglich eingereicht wurde AUTOMATISCH GELÖSCHT. Es ist nicht möglich, Ihre Anmeldungen für das nächste Schuljahr zu übernehmen. Ein neues Anmeldeformular und die entsprechenden Dokumente müssen neu eingereicht werden.

Für ein pdf der JFKS Aufnhamerichtlinien, benutzen Sie bitte den folgenden Link: JFKS Aufnahmerichtlinien

Share